VERWENDUNG VON COOKIES
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und können auch besser verstehen, wie unsere Seite genutzt wird.
Klik auf "AKZEPTIEREN" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Kliken Sie hier, wenn Sie bestimmte Cookies aussschließen möchten.
Mostiště  »  Krankenhausdienstleistungen  »  Bettpflege  »  Chirurgische Abteilung

Chirurgische Abteilung

Die Chirurgische Abteilung ist ein nicht wegzudenkender Bestandteil des Krankenhauses Nemocnice sv. Zdislavy, a.s. Mostiště (Krankenhau der Hl. Zdislava). Die jeweiligen ärztlichen Fachgebiete der Bettpflege in unserem Krankenhaus ergänzen sich gegenseitig, wodurch eine komplexe Pflegegewährleistung erreicht wird. Außer weiterer Bettenabteilungen – Interne Medizin, Orthopädie und Folgepflege – gewährt die chirurgische Abteilung unseres Krankenhauses eine relativ weit gefächerte Skala an chirurgischen Leistungen.

Chirurgické oddělení

Die Basisgruppe besteht aus Behandlungen im Bereich der Allgemeinchirurgie. Laienhaft ausgedrückt können wir sagen, dass bei uns chirurgisch

am meisten geheilt, d.h. operiert wird, und es sich hierbei um Gallenerkrankungen, verschiedene Arten von Hernien, Blinddarmentzündungen, Tumore, oder anderweitige Magen- und Darmerkrankungen handelt. Ferner behandeln wir sämtliche akut entstandenen Zustände, welche einer unaufschiebbaren chirurgischen Pflege bedürfen, d.h. Blutungen, Entzündungen sowie Blutvergiftungen, Verletzungen. In den letzten 15 Jahren kam es zu einer bedeutenden Entwicklung im Bereich der miniinvasiven Techniken. Es handelt sich um Operationen, bei welchen eine Kamera, eine Lichtquelle sowie weitere Spezialwerkzeuge benutzt werden. Demzufolge ist der Vorteil für Patienten die lediglich kleine Wunde nach dem Eingriff, eine minimale Beschädigung der Bauchwand, in der Regel geringere Schmerzen sowie eine Reihe weiterer Argumente. Nach langjähriger Erfahrung wissen wir jedoch ebenfalls, dass wir auch weiterhin auf Fälle stoßen, in denen wir ohne einen „großen Schnitt“ nicht auskommen.

Neben der Allgemeinchirurgie profilieren sich auch an unserer Arbeitsstätte im Laufe der Zeit spezialisierte chirurgische Disziplinen. Beispielsweise die Kehlkopfchirurgie, bei welcher wir in Zusammenarbeit mit der endokrinologischen Ambulanz alljährlich etliche Erkrankte behandeln. Üblicherweise bedeutet eine chirurgische Behandlung des Kehlkopfes dessen gänzliche Entfernung. Ein weiterer Bereich unseres Leistungsspektrums sind Operatio

nen im Bereich der Gefäßchirurgie. Oftmals handelt es sich um plötzlich vollkommen verschlossene Venen, insbesondere in den unteren Gliedmaßen, wobei diese Beschwerden beispielsweise in Folge eines Gefäßprofpfes aus der linken Herzkammer entstehen (Embolie) entstehen. Unser erklärtes Ziel ist, eine moderne und qualitativ hochwertige chirurgische Pflege anzubieten und unseren Patienten individualisiert entgegenzutreten.

Kontakt

Chefarzt der Abteilung: MUDr. Jaroslav Tvarůžek
Stationsschwester: Marie Svobodová
tel.: 566 512 350

Expertenteam

Chefarzt der Abteilung:
MUDr. Jaroslav Tvarůžek

Stellvertreter des Chefarztes:
MUDr. Igor Šimoník

Ärzte:
MUDr. Zdeněk Eber
MUDr. Karel Riebel
MUDr. Josef Melník
MUDr. Azat Chamzin, CSc.
MUDr. Jan Doležel, PhD.
MUDr. Radomír Zachoval, PhD.
MUDr. Martin Sutorý, CSc.
MUDr. Lukáš Sirotek